Systemtelefonie
   
 
 
Auerswald Erweiterungs-Modul COMpact 2ISDN-Modul

Gewicht u. Abmessungen Gewicht 50 g Abmessungen B x T x H 92 x 16 x 60 mm

 

lagernd, geliefert in 4 - 5 Tagen

Statt: 179,95 € * 128,95 € * zum Produkt

   
 

Systemtelefon: Effiziente Kommunikation für Unternehmen durch Systemtelefone

 

Für eine effiziente Kommunikation nach innen und außen setzen viele Unternehmen auf Systemtelefone. Im Gegensatz zu Standard-Festnetztelefonen besitzen Systemtelefone zahlreiche Features, Komfortfunktionen und Sondertasten, etwa für die einfache Steuerung der Telefonanlage. Außerdem stehen Systemtelefone für eine störungsfreie und sehr gute Gesprächs-Qualität. Achten Sie hier auf Kürzel wie HDSP (High Definition Sound Performance). Systemtelefone sind vor allem für Unternehmen mit einem höheren Gesprächsaufkommen interessant: So lässt sich zum Beispiel leicht eine Telefonkonferenz schalten, ein Telefongespräch heranholen und umleiten, ein Headset anschließen oder zu einem Mitarbeiter per Schnellwahltaste verbinden.

Systemtelefone: Anrufweiterleitung oder andere Sonderfunktionen einfach einrichten

Multifunktionstasten bei Systemtelefonen helfen, schnell bestimmte Sonderfunktionen oder Komfortfunktionen anzuzeigen oder direkt auszuführen. Anrufweiterschaltungen oder Rückruf bei Besetzt oder ähnliche Funktionen lassen sich ebenfalls einfach einprogrammieren. Auch bieten Systemtelefone in der Regel einfachen Zugriff auf ein zentrales Telefonbuch in der Telefonanlage. Dieses kann so von einer Person gepflegt und für alle Nutzer auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Ebenso lässt sich die Telefonanlage bei Bedarf über das Systemtelefon konfigurieren. Ein Systemtelefon ist in der Regel leicht erweiterbar auf zahlreiche Mobilteile. Systemtelefone gibt es auch in Kombination mit einem VoIP-Telefon und dem Zugriff auf zahlreiche Internet-Funktionen.